SOPREMA PIR – PIR MV Verbunddach

SOPREMA PIR – PIR MV Verbunddach ist ein Hochleistungsdämmstoff aus Polyurethan-Hartschaum mit beidseitiger, diffusionsoffener Deckschicht aus Mineralvlies.

Beschreibung

SOPREMA PIR – PIR MV Verbunddach zeichnet sich durch folgende bauphysikalische Eigenschaften aus: hervorragende Wärmeleitfähigkeit von λD 0.028 - 0.025, sehr hohe Druckfestigkeit, diffusionsoffen, hohe thermische Beständigkeit, dimensionsstabil. SOPREMA PIR – PIR MV Verbunddach ist biologisch und bauökologisch unbedenklich, recycelbar, unverrottbar, schimmel- und fäulnisfest.

Anwendungsgebiet

SOPREMA PIR – PIR MV Verbunddach ist ein Hochleistungsdämmstoff, der sich hervorragend für die Dämmung von Flachdächern mit erhöhten Verkehrslasten eignet.

Liefereinheit

Plattenformat: 600 x 600 mm
Einbaumass: 600 x 600 mm
Stärken: 60 - 200 mm
Verpackung: bundweise in PE-Folie

Lagerung

Das Material sollte trocken und vor längerer, direkter Sonneneinstrahlung geschützt gelagert werden.

DOKUMENTE ZUM HERUNTERLADEN

SIA Zertifikate

PDFSOPREMA PIR VERBUNDDACH

VKF Zertifikate

PDFSOPREMA PIR Verbunddach

TECHNISCHE DATENBLÄTTER

PDFSOPREMA PIR MV VERBUNDDACH

LEISTUNGSERKLÄRUNG

PDFSOPREMA PUREN PIR MV VERBUNDDACH

Sie wünschen zusätzliche Informationen ?

Kontakt

Referenzen

  • Primarschulhaus, Eschen

    Primarschulhaus, Eschen

    Mehr