TILTEX

TILTEX

TILTEX ist ein Zement-Geoverbundstoff, der aus zwei Polypropylen-Geotextilien (350 g/m² in der unteren Schicht und 200 g/m² in der oberen Schicht) und einer Zwischenschicht aus einem Beton-Sand-Gemisch besteht. Das Ganze wird mittels Vernadelung zusammengehalten, die werksseitig durchgeführt wird. Für CIVILROCK hat die Qualität seiner Produkte oberste Priorität. Aus diesem Grund ist das Qualitätssicherungssystem nach ISO 9001 zertifiziert.

Beschreibung

Einsatzgebiet
TILTEX ist ein Geoverbundstoff, der aus zwei Geotextilien und dazwischen aus einer Schicht eines Zement-Sand-Gemisches besteht. TILTEX wird auf Rollen geliefert und dann vor Ort befeuchtet. So entsteht eine gleichmäßig ebene Faserbetonplatte mit den folgenden Eigenschaften


Eigenschaften
• Erosionsschutz - Verwendung in Dämmen, Gräben und Kanälen

• Mechanischer Schutz - Verwendung zum Schutz von Geomembranen, provisorischer Schutz

• Sauberkeitsschicht für Armierungen

• Temporäre Stütze

• Schnell und einfach zu verlegen

• Widerstandsfähig

• Umweltschonend

Je nach der gewünschten Anwendung hängt die Auswahl von der Zement-Sandmenge ab, d.h. 7 kg/m², 9 kg/m², 10 kg/m² oder 12 kg/m².
Beispiele für die zahlreichen Anwendungsbereiche von TILTEX werden in der Verkaufsdokumentation des Produkts beschrieben.