ALSAN REKU Z71

ALSAN REKU Z71 ist ein zweikomponentiges, sehr niederviskoses PMMA-Harz zur Füllung von Poren, Rissen und Lunkern zementgebundener Untergründe und für das erstellen der ersten Schicht der Versiegelung.

Beschreibung

Einsatzgebiet
ALSAN REKU Z71 wird auf Betonflächen von z.B. Ingenieurbauwerken wie Parkhäusern und Brücken als Porenfüller für das nachfolgende Applizieren von ALSAN REKU P 70 zur Erstellung einer Versiegelung verwendet.

Eigenschaften

  • Sehr geringe Viskosität
  • Füllt Poren, Risse und Lunkern
  • Sehr gute Haftung zum Untergrund
  • Lösemittelfrei

Verbrauch
ca. 0,4 kg/m² pro Arbeitsgang. Je nach Porigkeit des Untergrundes.

Liefereinheit

23 kg Blechgebinde

Lagerung

In Originalverpackung kühl, trocken, frostfrei, ungeöffnet und ungemischt gelagert, mindestens 12 Monate haltbar. Direkte Sonnenbestrahlung der Gebinde sollte auch auf der Baustelle vermieden werden.Angebrochene Gebinde sind nur noch begrenzt lagerstabil.

Codes

102454

DOKUMENTE ZUM HERUNTERLADEN

VERKAUFSINSTRUMENTE\Broschüren

PDFALSAN BRÜCKEN LÖSUNGEN PDFREKU SIEGEL KUNSTHARZVERSIEGELUNG FUER BRÜCKEN PARKDECKS

SICHERHEITSDATENBLATT

PDFALSAN REKU Z 71

TECHNISCHE DATENBLÄTTER (PI)

PDFALSAN REKU Z71

VERKAUFSINSTRUMENTE\Dachaufbauten

Sie wünschen zusätzliche Informationen ?

Kontakt