ALSAN 177

ALSAN 177 ist ein schnellhärtendes, niederviskoses PMMA-Harz zur Grundierung zementgebundener Untergründe für nachfolgende ALSAN PMMA- Systeme.

Beschreibung

Einsatzgebiet
ALSAN 177 ist eine Grundierung für poröse, saugende Untergründe wie z.B. Beton oder Estrich und als Vorbehandlung für weitere ALSAN PMMASysteme.

Eigenschaften

  • Gut reststaubbindend
  • Hydrolyse-, alkalibeständig
  • Poren-, lunker- und rissfüllend
  • Sehr gute Penetrationseigenschaften
  • Sehr niederviskos

Verbrauch

Bei ebenen glatten Flächen mindestens 0,4 kg/m². Je nach Beschaffenheit des Untergrundes kann ein höherer Verbrauch oder ein weiterer Arbeitsgang notwendig sein. In jedem Fall muss der Materialauftrag filmbildend sein.

ECO Bewertung
BASIS

Liefereinheit

10 kg Gebinde

Lagerung

In Originalverpackung kühl, trocken, frostfrei, ungeöffnet und ungemischt gelagert, mindestens 12 Monate haltbar. Direkte Sonnenbestrahlung der Gebinde sollte auch auf der Baustelle vermieden werden.
Angebrochene Gebinde sind nur noch begrenzt lagerstabil und können vorzeitig gelieren. Das gelierte Produkt darf nicht mehr verwendet werden.

Codes

100939

DOKUMENTE ZUM HERUNTERLADEN

SICHERHEITSDATENBLATT

PDFALSAN 177

PRÜFBERICHTE UND NORMEN\ECO-Zertifikate

PDFALSAN 177

TECHNISCHE DATENBLÄTTER (PI)

PDFALSAN 177

Sie wünschen zusätzliche Informationen ?

Kontakt