Skoda und ALSAN von SOPREMA

Da steckt mehr dahinter

PreviousNext


Skoda mit seiner über 120jährigen Erfahrung produziert robuste Fahrzeuge, die aus dem Schweizer Markt nicht mehr wegzudenken sind. Hinter dem Aussehen der Skoda Fahrzeuge steckt mehr, als man auf den ersten Blick vermuten würde. Genauso ist es bei den SOPREMA Systemkomponenten. Erst die Kombination der ALSAN-Produkte führt zu dem gewünschten dauerhaften Endergebnis.

So geschehen in der Skoda Niederlassung in Embrach. Die Hofman und Surber Spenglerei GmbH wurde mit dem Bau eines funktionalen, aber ästhetischen Showroom Zuganges beauftragt, um die Besucher schon vor der Besichtigung der Fahrzeuge abzuholen.

Da kein Gefälle vorhanden war, wurde dieses mit mehr als 1200 kg Gefällemörtel hergestellt. Mittig vom Vorplatz wurde noch ein Wasserablauf integriert. Der 20 m2 grosse Vorplatz bildet nun den Zugang zum Showroom, wo der Skoda Besucher von top motiviertem Fachpersonal begrüsst und beraten wird.

Bei dem Objekt kam das ALSAN PMMA Abdichtungssystem zum Einsatz, bestehend aus den folgen Systemkomponenten:


Objektart: Gewerbliche Fläche
Bauherr: Embrach Edition AG, Dorfstrasse 80, 8424 Embrach, Schweiz
Architekturbüro: Franco Girola Dipl. Architekt HTL/STV, Müliweg 6, 8484 Weisslingen
Verarbeiter: Hofman und Surber Spenglerei GmbH, Oberdorfstrasse 29, Embrach
Systemlieferant: Soprema AG