ALSAN 171

ALSAN 171 ist ein PMMA-Harz zur Grundierung saugender, thermoplastischer und bituminöser Untergründe.

Beschreibung

Einsatzgebiet
ALSAN 171 wird als Kombigrundierung für alle saugenden Untergründe wie Beton, Überzüge, Fertigmörtel, Holz, sowie Bitumenbahnen auf APP- Basis, Guss- und Walzasphalt zur Vorbereitung für weitere ALSAN PMMA-Systeme eingesetzt. Der Einsatz erfolgt ausschliesslich im An- und Abschlussbereich.

Eigenschaften

  • Schnell reagierend
  • Lösungsmittelfrei
  • Hydrolyse-, alkalibeständig
  • Hinterlaufsicher
  • Schnell überarbeitbar
  • Gutes Haftvermögen
  • Filmbildend
  • Semiflexibel

Verbrauch

Bei ebenen glatten Flächen mindestens 0.4 kg/m² Je nach Beschaffenheit des Untergrundes kann ein höherer Verbrauch notwendig sein.
In jedem Fall muss der Materialauftrag filmbildend sein.

Liefereinheit

5 kg und 10 kg Gebinde

Lagerung

In Originalverpackung kühl, trocken, frostfrei, ungeöffnet und ungemischt gelagert, mindestens 12 Monate haltbar. Direkte Sonnenbestrahlung der Gebinde sollte auch auf der Baustelle vermieden werden.
Angebrochene Gebinde sind nur noch begrenzt lagerstabil und können vorzeitig gelieren. Das gelierte Produkt darf nicht mehr verwendet werden.

Codes

99156/99158

Dokumente zum Herunterladen

SICHERHEITSDATENBLATT

PDFALSAN 171

TECHNISCHE DATENBLÄTTER (PI)

PDFALSAN 171

Sie wünschen zusätzliche Informationen ?

Kontakt