SOPRELIUM Ein Konzentrat an Innovation

SOPRELIUM Ein Konzentrat an Innovation


Die Herstellung von leistungsfähigen, und gleichzeitig leicht zu verarbeitenden Produkten, ist zu einer Priorität unserer Forschung und Entwicklung geworden. Gesundheit und Sicherheit der Verarbeiter stehen hierbei an erster Stelle.

Das Konzept zur Erhohung der Produktivitat auf der Baustelle durch eine Arbeitserleichterung basiert auf zwei Zielen: Das Gewicht der Abdichtungsbahnen optimieren und die Anzahl der notwendigen Handgriffe bei der Verlegung reduzieren.

Ergebnis unserer Forschung ist die Entwicklung einer neuartigen Kombination aus einem Bindemittel und einer besonderen Tragereinlage aus der Produktepalette Elium.

Das bituminöse Bindemittel Elium Ein hochwertiges Standardbindemittel besteht aus Bitumen, thermoplastischen SBS-Polymeren und Mineralien. Unsere Forschungs- und Entwicklungslabore haben eine neue, auf 3 Achsen basierende Formulierung entwickelt:
- Veredelung des Bindemittels durch eine höhere Bitumenkonzentration
- Grösserer Anteil der SBS-Polymere
- Reduzierung des Mineralienanteils  Dieser neue Ansatz hat die Entwicklung des bituminosen Bindemittels Elium ermoglicht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Steigerung der Wertigkeit und Verringerung der Dichte um mehr als 20%.

Exklusive Trägereinlage Elium Das technisch hochwertige Bindemittel Elium verdiente die Kombination mit einer ebenso innovativen Tragereinlage. Elium, das ist auch eine Tragereinlage der neuen Generation, dichter, kompakter! Eine weltweite Exklusivitat von SOPREMA.

Der Tragertyp «PNT Elium» zeichnet sich durch ein spezielles Herstellungsverfahren aus und ermoglicht so:
- eine Verdichtung der Fasern
- eine Verringerung der Dicke um 400 µm im Vergleich zu einer Standardtragereinlage (beachtlicher Flexibilitatsgewinn)
- eine hohe mechanische Leistungsfahigkeit

Eine innovative Antwort zum Nutzen des Kunden Die Abdichtungsbahn Soprelium ermoglicht eine Verringerung der Arbeitsschritte in Bezug auf Anzahl und Intensitat. Dies fuhrt zur Steigerung der Produktivitat und einer erheblichen Verbesserung der Arbeitsbedingungen. Der Einsatz von Elium erlaubt eine Gewichtreduktion der Bahn um bis zu 35% pro m2.

Mit Soprelium werden die Handhabung und der Transport erleichtert, die Arbeitsschritte fur die Verlegung und das Zuschneiden werden reduziert. Soprelium erlaubt Ihnen die Produktivitat Ihrer Baustellen zu erhohen und gleichzeitig dazu beizutragen, die Beschwerlichkeit als auch das Risiko einer Arbeitsunterbrechung durch eine Uberlastung des Ruckens zu verringern.

Der Soprelium Bonus*
- Gewichtseinsparung bei gleicher Flache: bis zu 35 %
- Palettengewicht: -20 %
- Effizienz: +20 % (manuelles Handling der Rollen, Zuschneiden und Ausrollen) - Transport: -20 % (Optimierung Strecke und Kraneinsatz) *= im Vergleich zu einer herkommlichen einlagigen Bahn

Soprelium – das System
Das System Soprelium besteht aus einer zweilagigen Abdichtung. Als 1. Lage wird die Sopralen TL-U2 als lose oder vollflachig verlegte Bahn verwendet. In Kombination unseres Premiumproduktes Soprelium und der hochwertigen Unterlagsbahn Sopralen TL profitieren Sie von der Systemgarantie Bonne Tenue.

Anwendung
Soprelium kommt sowohl im Neubau als auch bei Sanierungen zum Einsatz. Das System wird fur Dacher mit Gefalle = 1.5% eingesetzt. Sie liegt weit uber den Anforderungswerten der Normen SIA 271 und SIA 281, A.3.1. SN EN 13707, SN EN 13956.

Der An- und Abschlussbereich kann traditionell oder aber auch mit ALSAN Flussigkunststoffen abgedichtet werden. Die Produkte der Soprelium Linie konnen auf allen Unterkonstruktionen wie Beton, Profilblech oder Holzkonstruktionen eingesetzt werden.

Eco Struction
SOPREMA, weltweiter Spezialist fur Abdichtungssysteme hat das Label ECO geschaffen. Dieses ermoglicht die Kreation von Produkten und Dienstleistungen, welche speziell auf die Anforderungen der nachhaltigen Entwicklung zugeschnitten sind.

Dieses Engagement ist nicht neu, sondern wird seit mehr 20 Jahren freiwillig von SOPREMA umgesetzt.

- Verringerung des Einsatzes und Ausstosses von VOC (fluchtige organische Verbindungen)
- Verbesserung der Kohlenstoffbilanz
- Reduktion des Rollengewichts
- Forderung von Recycling
- Reduktion der industriellen Abfalle
- Begrenzung des Wasser- und Energieverbrauchs
Durch seine Eigenschaften zahlt Soprelium selbstverstandlich zu den mit dem Label «eco struction» ausgezeichneten Produkten.