Haftung für die Umwelt

Soprema engagiert sich stark in der Entwicklung von umweltfreundlichen Baustoffen, welche die Mitarbeiter von ungesunden Dämpfen verschonen und die Sicherheit auf den Baustellen verbessern.

Neu ohne Lösungsmittel
Die Forschung von Soprema hat einen neuen lösungsmittelfreien Voranstrich entwickelt und erfolgreich getestet. Der neue Aquadere überzeugt aber auch durch weitere Qualitätsvorteile gegenüber dem Vorgängerprodukt Emulco. Von Vorschriften befreit Der neue Voranstrich ist von den strengen Vorschriften für lösungsmittelhaltige Produkte befreit. Das heisst, VOC-Abgaben entfallen und Arbeitsräume müssen nicht mehr speziell belüftet sein. Keine Brandgefahr Aquadere kann ohne Feuerschutz gelagert werden, was eine spezielle Schulung des Personals für Brandfälle erübrigt. Der Transport gilt nicht mehr als Gefahrengut und ist ohne Einschränkungen möglich. Praktisches Gebinde An Stelle des Metallgebindes ist Aquadere in einem leichteren, flexibleren Kunststoffgebinde à 25 Liter erhältlich. Der Roller wird direkt durch die wieder verschliessbare Öffnung geführt. Gebrauchte Gebinde sind auch für andere Zwecke wiederverwendbar. Produktresten und Verpackungen lassen sich normal entsorgen, was die Kosten dafür um 85% reduziert. Die Hilfsmittel sind einfach mit Wasser zu reinigen.

Optimierter Verbund
Verbesserte Produkteigenschaften sparen bei der Verarbeitung wertvolle Zeit und steigern die Effizienz. Zahlreiche Prüfungen von Haftung und Schälzug dokumentieren den optimalen Verbund mit Aquadere. Die Untergrundhaftung wird erhöht und die Blasenbildung minimiert.

Anwendung
Das Produkt wird auf zementösen Untergründen und Holz verwendet, um eine zuverlässige Haftung durch Schweissen der Elastomerbitumenbahnen auf dem Untergrund zu erreichen. Aquadere wird durch Streichen, Rollen oder mit geeignetem Spritzgerät auf die gereinigte und oberflächentrockene Unterlage aufgebracht. Der Voranstrich ist bei 20° C nach einer halben Stunde staubtrocken, die Austrocknung dauert rund vier Stunden. Die Verarbeitung muss im Trockenen bei einer Mindesttemperatur von 5° C erfolgen

Eigenschaften von Aquadere

Lösungsmittel
<1%
Bindemittelgehalt
42%
Emulsion in Wasser
58%
Trocknungszeit
ca. 4 Std. (bei 20° C)
Dichte
1,0 g/m3
Betonfeuchtigkeit
<4,0 Masse %
Giftklasse
frei
Lieferform
Einweggebinde à 25 l
Haltbarkeit
12 Monate
Lagerung
leicht beheizter, gelüfteter Raum
Preis
CHF 5.–/l
Verbrauch
150-300 g/m2